vom 23. Juni 2014

Advanced UV For Life

PURION GmbH® Mitglied im BMBF – Programm „Zwanzig20 – Partnerschaft für Innovation...

weiter »

Wir suchen

Welt

Für den Ausbau unseres Vertriebssystems suchen
wir momentan weltweit Vertriebspartner/innen ...

weiter »

Wasser-Desinfektion

Einen optimalen Schutz vor Infektionsgefahren bietet die Bestrahlung des Wassers mit ultraviolettem (kurz: UV) Licht, dem ältesten und natürlichsten Desinfektionsverfahren. UV-Licht inaktiviert zuverlässig Krankheitserreger und wirkt dabei ohne die Bildung schädlicher Nebenprodukte. Entscheidend für die Wasserdesinfektion mit UV-Licht ist die Vermeidung von Chlor als Desinfektionsmittel und die bei der Chlorierung entstehenden Chlorverbindungen.

PURION UV-Anlagen zeichnen sich durch eine außerordentlich hohe Desinfektionsleistung bei kompakter Bauweise und geringem

Energieverbrauch aus. Unsere UV-Anlagen sind nach geltenden Gesetzen, Normen und Richtlinien ausgeführt.
Ihre Anwendung finden PURION® UV-Anlagen bei Leistungen für Trinkwasser bis 3 m³ und Pools (usw.) bis 20 m³. Die eingesetzten UV-Strahler zeichnen sich durch lange Lebensdauer, hohe Desinfektionsleistung und einen geringen Energieverbrauch aus. Die kompakte Bauweise erlaubt eine leichte Lampenentnahme aus dem Tauchrohr. Am Ende der Nutzungsdauer lassen sich die Strahler mit einfachen Handgriffen auswechseln. Wir liefern PURION UV-Anlagen in trinkwasser zugelassenen Edelstahl.

Die Vorteile von PURION® UV-Anlagen

  • keine Chemikalien (zum Beispiel Chlor) nötig
  • schnelle und wirkungsvolle Entkeimung
  • keine Geruchs- und Geschmacksveränderungen des Wassers
  • keine Umweltbelastung, da rein biologisch
  • auch Entkeimung bei chlorresistenten Krankheitserregern
  • keine Gefahr einer Über- oder Unterdosierung
  • geringer Wartungsaufwand und Platzbedarf
  • niedrige Betriebskosten
  • einfache Handhabung
  • modulare Bauweise (für individuelle Anlagen)

Daraus ergeben sich wiederum die folgenden Möglichkeiten:

  • ersetzt Chlor als Desinfektionmittel bei Trinkwasser (Hausbedarf) und Pools

  • vermeidet Algenbildung bei Aquarien
  • verhindert Legionelleninfektionen bei Warmwasser, und andere Infektionsgefahren bei Klimawasser
  • führt zur Desinfektion und TOC-Reduzierung bei Permeatdesinfektion
  • macht Kläranlagen-Ablaufwasser als Betriebswasser nutzbar
  • Reinstwasserbehandlung mit extrem hohen Dosen (Pharmazie)
  • UV-Desinfektion im Kreislaufbetrieb von Gewächshäusern

Der Aufbau unserer UV-Anlagen

PURION® UV-Anlagen können einfach in die bestehende Wasserversorgung integriert werden. Das zu behandelnde Wasser fließt durch das Gehäuse, wird gezielt an der Lampe entlang geführt. Das UV-Licht inaktiviert die Bakterien und Viren und macht diese somit unschädlich.

Nebenstehend ein Einbauschema unserer UV-Anlagen (Änderungen vorbehalten).