Wasser

Mobile Concept by PURION

Die PURION mobile tripe solution ermöglicht eine UV Entkeimung des Wassers mit einer PURION UV Anlage bei (1.) Befüllung des Tanks mit Wasser, bei (2.) Lagerung des Wassers im Tank bei (3.) Entnahme des Wassers aus dem Tank.

(1.) Befüllung

(2.) Zirkulation

(3.) Entnahme

I Ausgangssituation:
Im Rahmen von mobilen Anwendungen z.B. Caravanmobilen, Expeditionsfahrzeugen oder Booten besteht oft der Wunsch nach einer sicheren autarken Wasserversorgung ohne auf Plastikflaschen zurückgreifen zu müssen. Daher wird eine autarke Aufbereitung des Wassers in Vorratstanks erforderlich, da Verunreinigungen des Wassers bereits bei der Befüllung der Tanks vorhanden sein können, oder sich im Zeitablauf z.B. durch Verkeimung bilden können.

II Problemstellung/ Herausforderung:
Ziel ist zusätzlich zur Entnahme bereits eine Sedimentfiltration und UV-Entkeimung des Wassers bei Befüllung des Tanks sowie eine chemiefreie kontinuierliche Aufbereitung des Wassers während der Lagerung in dem Tank. Die Installation einer zweiten UV-Anlage ist aufgrund des sehr engen Bauraumes und aus Kostenperspektive keine praktikable Lösung.


   Anforderungen an eine Lösung

   Chemiefreie Behandlung des Wassers bei:
  • Befüllung des Tanks mit Wasser
  • Lagerung des Wassers im Tank
  • Entnahme des Wassers aus dem Tank
  • Keine Duplikation von Geräten zur Wasserbehandlung


III Lösung – PURION mobile triple solution

Produktpaket bestehend aus:

  1. PURION UV-Anlage
  2. Pumpe
  3. 2x 3-Wegeventile
  4. Sedimentfilter
  5. Aktivkohlefilter

Selbstverständlich kann auch eine bereits vorhandene Pumpe durch den Kunden genutzt werden. Für diesen Fall werden die relevanten Schnittstellen in der für eine integrierte Steuerung im Schaltkasten bereitgestellt.

0 Schritt Anordnung/ Installation

Die Installation des Produktsets erfolgt natürlich kundenindividuell. Grundsätzlich erfolgt vor dem ersten 3-Wegeventil die Filterung auf Sedimente. Nach dem ersten 3-Wegeventil folgt die Pumpe. Anschließend folgt die Filterung durch Aktivkohle und danach die Entkeimung durch die PURION UV-Anlage. Das zweite 3-Wegeventil sollte dann nach der UV-Anlage installiert sein.

1. Schritt: PURION mobile triple solution: Befüllung

Für die Befüllung des Wassertanks werden die beiden 3 Wegeventile auf die Position “fill” gesetzt:

  • Die Pumpe fördert das Wasser aus der jeweiligen Quelle und lagert es im Tank ein
  • Es findet vor der Einlagerung eine Vorfiltration mit Sediment und Aktivkohlefilter statt
  • Es findet vor Einlagerung eine sichere Entkeimung gemäß Trinkwasserverordnung statt

→ Es gelangt nur Wasser in Trinkwasserqualität in den Tank 

2. Schritt PURION mobile triple solution: Zirkulationsbetrieb bei Lagerung

Während der Nutzung von Expeditions- und Wohnmobilen erfolgt ggf. eine Lagerung und Nutzung des Wassers über mehrere Tage bzw. Wochen. Mit der PURION mobile triple solution ist es möglich, dass Wasser kontinuierlich und chemiefrei durch Umwälzung in Trinkwasserqualität zu halten. Für den Zirkulationsbetrieb verändern Sie einfach die Stellung des ersten 3 Wegeventils:

  • Die Pumpe fördert das Wasser aus der Tank
  • Es findet vor der erneuten Einlagerung in den Tank eine Vorfiltration mit Aktivkohlefilter statt
  • Es findet vor erneuten Einlagerung eine UV-Entkeimung gemäß Trinkwasserverordnung statt

Die Trinkwasserqualität kann ohne den Einsatz von Chemie aufrecht gehalten werden.

3. Schritt PURION mobile triple solution: Entnahme

Um höchsten hygienischen Ansprüchen zu genügen und um Konformität zur Trinkwasserverordnung zu garantieren muss bei der Entnahme von Wasser aus dem Tank eine erneute Entkeimung stattfinden. Dies ist mit dem beschriebenen Setup sehr einfach möglich. Für die Entnahme von Wasser verändern Sie einfach erneut die Stellung der beiden 3-Wegeventile:

  • Die Pumpe fördert das Wasser aus dem Tank
  • Es findet vor der Entnahme eine erneute Vorfiltration Aktivkohlefilter statt
  • Es findet vor der Entnahme eine sichere Entkeimung gemäß Trinkwasserverordnung statt

Die Trinkwasserqualität ist bei Entnahme im Einklang zur Trinkwasserverordnung sichergestellt.

IV Resümee

Die PURION mobile triple solution erfüllt sämtliche Anforderungen an eine Lösung - chemiefreie Behandlung des Wassers bei:

  • Befüllung des Tanks mit Wasser
  • Lagerung des Wassers im Tank
  • Entnahme des Wassers aus dem Tank
  • Keine Duplikation von Geräten zur Wasserbehandlung